Was ist Shiatsu?

 

Shiatsu ist eine japanische Therapieform und heisst wörtlich übersetzt Fingerdruck. Diese ganzheitlich orientierte Körperarbeit basiert auf der fernöstlichen Gesundheitslehre, die  auf die Behandlung der Meridiane ausgerichtet ist. Meridiane ziehen sich wie Flüsse in einem grossen Kreislauf durch unseren Körper und transportieren die Lebensenergie, japanisch Ki.

 

Diese Meridiane stellen eine energetische Verbindung zwischen Organ- und Lebensfunktionen dar. Wenn unsere Lebensenergie im Meridiansystem frei und ungehindert fliessen kann, fühlen wir uns gesund und ausgeglichen. Gerät diese durch Blockaden ins Stocken oder stagniert sie, können Unwohlsein, Unausgeglichenheit und schliesslich Krankheiten entstehen.

 

Die körperliche und geistige Gesundheit sind untrennbar miteinander verbunden. In der  ganzheitlichen Behandlung mit Shiatsu werden körperliche, seelische und geistige Faktoren als Einheit betrachtet und behandelt. Shiatsu fördert das eigene Körperbewusstsein, die Selbstwahrnehmung und regt die Selbstheilungskräfte an.

Tao ist ewig ohne Tun, 
doch nichts bleibt ungetan.

 

Laotse, Tao Te King

Shiatsu Martina Reinhart | Schützenstrasse 32 | 8400 Winterthur | Telefon +41 78 827 21 85 | E-Mail welcome(a)shiatsu-mr.ch